Morgenstund hat Gold im Mund

Unsere Frühstückskarte täglich von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst

Unsere Speisenkarte von Montag bis Samstag ab 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

Die vielfältigsten Leckerbissen 

Unsere Sonntagsspeisenkarte ab 12:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo Kunst auf Kuchen trifft

Mit unseren hausgebackene Kuchen, Torten & Windbeuteln führen wir die Tradition in diesem Hause und unsere eigene Tradition weiter und werden dabei unterstützt von der Bäckerei - Konditorei - Confiserie Schmittinger.

Durstig müssen Sie nicht nach Hause gehen

Die Geschichte von Dallmayr in München reicht über drei Jahrhunderte zurück.  Seit 1900 zählt das Geschäft zu den führenden Delikatessenhäusern.

Etwas von dem besonderen Flair schwingt in jeder Tasse Dallmayr 
Kaffee oder Tee. Schmecken Sie den Unterschied!

Mit der Qualität verwurzelt

Die Familie Haas ist seit vielen Generationen in Pretzfeld ansässig und in der Tradition sowie in der Moderne der Region verwurzelt. 

Eigener, naturnaher Obstanbau ist dazu die Grundvoraussetzung.

Eine Leidenschaft seit Generationen

Alfred Nüßlein bewirtschaftete einen kleinen Weinberg.

Er war in der Nachkriegszeit einer der letzten Winzer und erhielt den Weinbau am Obermain trotz aller Schwierigkeiten und schweren Jahrgänge.


Sein Sohn Anton glaubte fest an die Güte der Jahrhunderte alten Weinlagen.

Mit Mut und Unternehmergeist entwickelte er wieder eine blühende Weinregion.

Bamberger Bier seit 1649

Einer Urkunde des Notars Büttner zufolge erwarb am 20. Januar 1898 der Bierbrauermeister Paul Lutz die Brauerei Fässla. Seit dem 1. Oktober 1986 setzt die Brauer- und Malzmeisterfamilie Kalb die Fässla-Tradition fort - unermüdlich im Dienste der Gäste. Wie der kleine Zwerg, der seit eh und je im Hauswappen ein Bierfass rollt ... 

Qualität, von der wir überzeugt sind

Das Familienunternehmen bekam 2006 durch Sohn Marcel Scharfenberg weiteren Zuwachs. Durch Erweiterung des Verkaufs in der Gastronomie und durch Serviceleistungen, wie Weinkarten und Schulungen, wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Qualität, von der wir überzeugt sind!

Wir sind stolz auf über 65 Jahre Firmengeschichte und sind bestrebt, auch in Zukunft das Beste für unsere Kunden zu geben.

Von damals bis heute

Beste Qualität – absolute Frische – Lieferanten aus der Region“ – das ist die Philosophie, mit der Firmengründer Konrad Böhnlein am 01. April 1979 mit einer Handvoll Mitarbeitern unser Unternehmen direkt im Bamberger Schlachthof ins Leben ruft. 

Kontrollierte Qualität in jedem Tropfen

Unsere Farbe ist Weiß-Blau – so wie der Himmel über Bayern, einer der schönsten Landschaften Deutschlands. Die Heimat von Kondrauer sind waldige Berge, saftige Wiesen und Menschen, denen ihre Traditionen genauso wichtig sind wie Weltoffenheit und ein moderner Lebensstil. All das steckt in jedem Tropfen Kondrauer. Seit Jahrhunderten liefert unser Familienunternehmen exzellente Naturqualität aus dem dicht bewaldeten Bayern. 

Immer für Sie da

 Nur eine gute Vergangenheit garantiert auch eine solide Zukunftsperspektive. So sind wir auch ein wenig stolz, dass unser Unternehmen eine beachtliche Entwicklung erlebt hat. 
 
Auf Qualität und Herkunft legen wir stets unser Augenmerk. 

So gut wie nichts unmöglich

Es war zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts, als Alois Schmittinger die Feinbäckerei von München nach Scheßlitz brachte. Hier gründete er eine eigene Konditorei, die heute von Friedrich Schmittinger und seinem Vater Alois mittlerweile bereits in vierter Generation geführt wird. Pflege der Tradition einerseits, Anpassung an moderne Bedürfnisse andererseits haben sich die beiden Konditormeister zum Ziel gesetzt. 

Es wird streng darauf geachtet, dass nur beste, frische Zutaten nach alten Originalrezepten verarbeitet werden.